Search
Generic filters
Exact matches only
Search
Generic filters
Exact matches only
Wappen Gemeinde Boppelsen

Gemeindenachrichten vom 21. September 2021

Aus dem Gemeinderat

Bud­get 2022 Gemeinde Bop­pelsen – Genehmi­gung und Ver­ab­schiedung z.Hd. der Gemein­de­v­er­samm­lung vom 2. Dezem­ber 2021

Der Gemein­der­at Bop­pelsen hat an seinen Sitzun­gen vom 31. August und 21. Sep­tem­ber 2021 das Bud­get 2022 der Poli­tis­chen Gemeinde Bop­pelsen behan­delt, disku­tiert und defin­i­tiv zu Han­den der Gemein­de­v­er­samm­lung vom 2. Dezem­ber 2021 ver­ab­schiedet. Das Bud­get 2022 geht nun zur Über­prü­fung an die Rech­nung­sprü­fungskom­mis­sion. Der Gemein­der­at hat in jedem Ressort Ein-sparun­gen vorgenom­men und kann nun ein aus­geglich­enes Bud­get präsen­tieren.
Sowohl der Gesam­taufwand wie auch der Gesamter­trag wird mit je Fr. 4‘060‘700.00 ver­an­schlagt. In der Investi­tion­srech­nung des Ver­wal­tungsver­mö­gens sind Aus­gaben von Fr. 1’178’600.00 und Ein­nah­men von Fr. 173’600.00 geplant, was Net­toin­vesti­tio­nen von Fr. 1’005’000.00 ergibt. Im Finanzver­mö­gen sind wed­er Ein­nah­men noch Aus­gaben vorge­se­hen.
Der bud­getierte ein­fache Gemein­des­teuer­ertrag beträgt bei 100 % Fr. 6’458’000.00, der Steuer­fuss bleibt bei 25%. Für die interne Verzin­sung soll weit­er­hin ein Ansatz von 0.5% zur Ver­rech­nung gelangen.


Zweck­ver­band Fried­hofge­meinde – Genehmi­gung Bud­get 2022

Der Zweck­ver­band Fried­hofge­meinde Bop­pelsen-Hüt­tikon-Otelfin­gen hat den beteiligten Gemein­den das Bud­get für das Jahr 2022 zur Genehmi­gung unter­bre­it­et. Die Laufende Rech­nung schliesst bei einem Aufwand von Fr. 77‘800.00 und einem Ertrag von Fr. 3‘500.00 mit einem Aufwandüber­schuss zu Las­ten der Ver­bands­ge­mein­den von Fr. 74’300.00 ab. Die Investi­tio­nen im Ver­wal­tungsver­mö­gen von Fr. 20‘000.00 betr­e­f­fen den Ersatz der Tuja­hecke. Im Finanzver­mö­gen sind keine Investi­tio­nen vorge­se­hen. Entsprechend dem Verteilschlüs­sel ent­fall­en als Anteil Fr. 20’336.00 auf die Gemeinde Bop­pelsen. Die Rech­nung­sprü­fungskom­mis­sion hat das Bud­get geprüft und den Ver­bands­ge­mein­den zur Annahme emp­fohlen. Der Gemein­der­at Bop­pelsen hat das Bud­get 2022 des Zweck­ver­ban­des Fried­hofge­meinde Bop­pelsen-Hüt­tikon-Otelfin­gen am 21. Sep­tem­ber 2021 genehmigt.


Pro­jekt Liegen­schaften – gemein­derätlich­es Legislaturziel

Der Gemein­der­at hat am 18. Juni 2019 die Leg­is­laturziele 2018 – 2022 ver­ab­schiedet. Das Pro­jekt Liegen­schaften ori­en­tiert sich an fol­gen­dem Legislaturziel:

Liegen­schaften
Eine Absichtserklärung/Ideenskizze zur zukün­fti­gen Nutzung der gemein­deeige­nen Liegen­schaf-ten und Grund­stücke ist unter Ein­bezug der Bevölkerung und Fach­ex­perten erstellt und mit den kün­fti­gen Anforderun­gen der Gemeinde abgestimmt.

Der Gemein­der­at hat am 16. Feb­ru­ar 2021 eine Arbeits­gruppe gebildet mit dem Auf­trag, eine Roadmap für die näch­sten Schritte zu erar­beit­en. An einem Work­shop soll ein Planungsbericht/Strategiepapier unter Beizug ein­er exter­nen Fach­be­gleitung erschafft wer­den. Der Pla­nungs­bericht soll eine Gesamtschau über die kurz‑, mit­tel- und langfristige Strate­gie über alle Gemeinde-Immo­bilien und Grund­stücke bezüglich Investi­tio­nen, Desin­vesti­tio­nen, Unter­halt und der möglichen Finanzierung aufzeigen.

In die Arbeits­gruppe wur­den Ressortvor­stand Eve­line Mäder, Gemein­derätin Regi­na Ger­ber (Ressort Jugend und Alter), Gemein­der­at Flo­ri­an Fin­ger­huth (Ressort Finanzen) und Gemein­de­schreiberin Michaela Egloff gewählt.

An sein­er Sitzung vom 4. Mai 2021 hat der Gemein­der­at als externe Fach­be­gleitung Patrick Rüdis­üli Architek­ten GmbH, Ennet­baden, mit der Fir­ma Wohnliegenschaften.ch AG, beauf­tragt, zusam­men mit der Arbeits­gruppe eine Roadmap und die Vorar­beit­en zum Work­shop zu erarbeiten.

Die Patrick Rüdis­üli Architek­ten GmbH und die Wohnliegenschaften.ch AG haben daraufhin Grund­stück­analy­sen für die Schlüs­sel­grund­stücke erar­beit­et. Am gemein­derätlichen Work­shop vom 12. Juni 2021 wur­den fol­gende Doku­men­ta­tio­nen einge­hend besprochen und disku­tiert:
Lageklassen; Kennze­ichen der Grund­stücke / Mark­twertschätzung / Entwick­lungspo­ten­tial (Aus-nützungsre­ser­ven) / Sanierungs­be­darf Bestands­baut­en / Finanzierungs­be­darf Neubaut­en; Erweite-rungen.

Anschliessend wurde durch die Patrick Rüdis­üli Architek­ten GmbH und die Wohnliegenschaften.ch AG die defin­i­tive Ausar­beitung der Immo­bilien­strate­gie vorgenom­men. Diese liegt nun vor und wurde an der Sitzung vom 21. Sep­tem­ber 2021 vom Gemein­der­at genehmigt. Die Strate­gie soll zu gegeben­er Zeit an ein­er Infor­ma­tionsver­anstal­tung der Bevölkerung vorgestellt wer­den.
_________________________________________________________________________________________________________
Sanierung Hin­ter­dorf­s­trasse Abschnitt Ste­ingässli bis Kat.-Nr. 544
Pro­jek­t­genehmi­gung und Auf­tragserteilung an die Müller Inge­nieure AG, Dielsdorf

Die Hin­ter­dorf­s­trasse wurde ver­mut­lich in den 70er Jahren let­zt­mals saniert. Der Strassen­be­lag ist infolge Alterung und durch zahlre­iche Auf­brüche geschwächt und soll nun erset­zt wer­den. Mit der Strassen­sanierung wird gle­ichzeit­ig die alte und brüchige Trinkwasserzuleitung der Gemein­delie-gen­schaft Hin­ter­dorf­s­trasse 7/9 ersetzt.

Auf­grund des schlecht­en Zus­tandes der Wasser­leitung sind die Sanierungsar­beit­en in der Hin­ter-dorf­s­trasse dringlich.

Das Sanierung­spro­jekt sieht die Erneuerung der Trag- und der Deckschicht sowie der Abschlüsse vor. Die Fun­da­tion­ss­chicht soll nach Möglichkeit beibehal­ten werden. 

Der Kosten­vo­ran­schlag rech­net mit Aufwen­dun­gen von Fr. 129’000.- inkl. MWST.

Das Baupro­jekt der Müller Inge­nieure AG mit Kosten­vo­ran­schlag hat der Gemein­der­at an sein­er Sitzung vom 21. Sep­tem­ber 2021 genehmigt. Die Sanierung soll im Okto­ber 2021 real­isiert werden.

 

 

Auskün­fte:
Gemein­de­v­er­wal­tung Bop­pelsen | Ober­dorf­s­trasse 2 | 8113 Bop­pelsen
Tele­fon 044 849 70 07 | michaela.egloff@boppelsen.ch

Suchbegriff eingeben

Search
Generic filters
Exact matches only

Meist gesuchte Wörter:

Öffnungszeiten

Montag07:00 Uhr - 11:00 UhrNachmittag geschlossen
Dienstag07:00 Uhr - 11:00 Uhr14:00 Uhr- 18:30 Uhr
Mittwoch07:00 Uhr - 11:00 UhrNachmittag geschlossen
Donnerstag07:00 Uhr - 11:00 Uhr Nachmittag geschlossen
Freitag07:00 Uhr - 11:00 UhrNachmittag geschlossen
Samstaggeschlossen 
Sonntaggeschlossen 

Ausser dienstags sind die Nachmittage für individuelle Kundentermine reserviert.

Vereinbaren Sie bitte vorgängig einen Termin.

Oberdorfstrasse 2
8113 Boppelsen

Telefon +41 44 849 70 00
E-Mail

 

Öffnungszeiten:

Montag:  07:00 Uhr - 11:00 Uhr Nachmittag geschlossen

Dienstag: 07:00 Uhr - 11:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:30 Uhr

Mittwoch: 07:00 Uhr - 11:00 Uhr Nachmittag geschlossen

Donnerstag: 07:00 Uhr - 11:00 Uhr Nachmittag geschlossen

Freitag:  07:00 Uhr - 11:00 Uhr   Nachmittag geschlossen

Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen 

Ausser dienstags sind die Nachmittage für individuelle Kundentermine reserviert. Vereinbaren Sie vorgängig einen Termin.

  • Ärztliche Notfalldienstnummer:
    044 842 11 44
  • Feuerwehr: 118
  • Jagdgesellschaft Pikett: 079 623 36 74
  • Polizei: 117
  • Rettungsflugwacht (Rega): 1414
  • Sanitätsnotruf: 144
  • Tierärztlicher Notfalldienst:
    044 211 22 22
  • Toxikologisches Zentrum (Gifte): 145
  • Wasserversorgung
    Pikett: 044 849 70 04
  • Zahnärztlicher Nofalldienst:
    079 819 19 19
  • Apotheken-Notfalldienst: 0900 553 555 (Fr. 1.50/Min. ab Festnetz)

  • EKZ-24-Stunden-Störungsdienst:
    0800 359 359

  • Dargebotene Hand: 143

  • Kantonsspital Baden: 056 486 21 11

  • Kantonspolizei Zürich, Posten Buchs: 044 847 60 30

  • Kantonspolizei Zürich: 044 247 22 11

  • Kinderspital Zürich: 044 266 71 11

  • Spital Bülach: 044 863 22 11

  • Spital Limmattal: 044 733 11 11

  • Statthalteramt Dielsdorf: 044 855 60 20

  • Swisscom Störungsdienst:
    0800 800 800

  • Telefonhilfe für Kinder und Jugendliche: 147

  • Universitätsspital Zürich: 044 255 11 11

Weber Thomas
Gemeindepräsident
+41 79 422 05 15
E-Mail

Fingerhuth Florian
Gemeinderat, 1. Vizepräsident
+41 44 849 70 00
E-Mail

Gerber Regina
Gemeinderätin, 2. Vizepräsidentin
+41 44 849 70 00
E-Mail

Mäder Eveline
Gemeinderätin
+41 79 282 07 95
E-Mail

Zahler Erika
Gemeinderätin
+41 79 750 04 09
E-Mail