News

28.08.18

Aufhebung kommunales Feuerverbot auf dem Gemeindegebiet Boppelsen | Kantonales Feuerverbot in den Wäldern und in Waldesnähe bleibt bestehen

Aufgrund der Niederschläge hat sich die Situation zwar nicht komplett entschärft, jedoch soweit beruhigt, dass das generelle kommunale Feuerverbot auf dem Gebiet der Gemeinde Boppelsen wieder aufgehoben werden kann.

Das Entfachen von Feuer und das Grillieren im Freien in der Gemeinde Boppelsen sind wieder erlaubt. Im Wald und in Waldesnähe gilt aber unverändert das kantonale Feuerverbot.

Allerdings sind trotz der Aufhebung des absoluten Feuerverbots folgende Vorsichtsmassnahmen unbedingt zu beachten:

  • Keine brennenden Raucherwaren und Streichhölzer wegwerfen
  • Keine landwirtschaftlichen Räumungsfeuer entfachen
  • Grillfeuer dauernd beobachten, bei Funkenflug Feuer sofort löschen
  • Feuer vor dem Weggehen vollständig löschen
  • Grillasche nicht unachtsam entsorgen
  • Bei Wind ganz auf Feuer im Freien verzichten

Durch verantwortungsbewusstes Verhalten trägt die Bevölkerung dazu bei, Brände zu verhindern.

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Oberdorfstrasse 2
8113 Boppelsen
Telefon +41 44 849 70 00
Fax +41 44 849 70 01
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Mo: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Di: 14:00 - 18:30 Uhr
  • Mi: 08:00 - 14.00 Uhr
  • Do: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Fr: 07:00 - 11:00 Uhr
  • Selbstverständlich können Termine auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.
 
Gemeindeverwaltung  ·  Oberdorfstrasse 2  ·  8113 Boppelsen  ·  Tel. 044 849 70 00  ·  gemeinde@boppelsen.ch
  |  © Gemeinde Boppelsen 2018
Login  |   Impressum  |   Datenschutz