Newsarchiv

03.07.15

Aufruf zum Wassersparen

Das schöne, heisse Sommerwetter und die damit verbundene Trockenheit führen in Boppelsen wie auch in umliegenden Gemeinden zu Wasserknappheit. Wir bitten Sie deshalb, mit dem Trinkwasser haushälterisch umzugehen und

  • Gärten nur dort, wo dies unumgänglich ist, massvoll zu bewässern
  • auf das Bewässern von Rasenflächen zu verzichten
  • das Säubern der Hausvorplätze mit Wasser sowie das Waschen der Autos zu unterlassen
  • das Nachfüllen von Schwimmbädern zu unterlassen


Bitte überdenken Sie die Gewohnheiten im alltäglichen Wasserkonsum anhand nachfolgender Checkliste:

Weitere Spartipps:

  1. Duschen statt Baden
  2. Wasser abstellen beim Zähneputzen, Händewaschen und beim Einseifen unter der Dusche
  3. Spül- und Stopp-Taste beim WC benutzen, Rinnsal in WC-Spülung vom Fachmann beheben lassen
  4. Waschmaschine und Geschirrspüler nur voll einschalten
  5. Geschirr nicht unter laufendem Wasser spülen
  6. Bei normal verschmutzter Wäsche auf das Vorwaschen verzichten
  7. Bei den Putzarbeiten Becken und Kessel brauchen


Der Gemeinderat zählt auf Ihre wohlwollende Unterstützung und dankt herzlich dafür.

Für Fragen oder Auskünfte steht unser Gemeindewerk-Mitarbeiter, Christian Bräm, Telefon-Nr.
079 969 64 10 zur Verfügung.

Gemeinderat Boppelsen

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Oberdorfstrasse 2
8113 Boppelsen
Telefon +41 44 849 70 00
Fax +41 44 849 70 01
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Mo: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Di: 14:00 - 18:30 Uhr
  • Mi: 08:00 - 14.00 Uhr
  • Do: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Fr: 07:00 - 11:00 Uhr
  • Selbstverständlich können Termine auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

 

Gemeindeverwaltung  ·  Oberdorfstrasse 2  ·  8113 Boppelsen  ·  Tel. 044 849 70 00  ·  gemeinde@boppelsen.ch
  |  © Gemeinde Boppelsen 2018
Login  |   Impressum  |   Datenschutz