Newsarchiv

27.10.15

Beschlüsse Gemeinderatssitzungen: September und Oktober 2015

Erteilte Baubewilligungen

  • Bonetti Sergio und Jasmin, Rebbergstrasse 6, Boppelsen, für den Ersatz von Stützmauern
  • Primarschule Boppelsen für den Anbau eines Unterstandes und die Erstellung einer offenen Parkierungsanlage


Preisreduktion Container- und Sperrgutmarken

Die Interessengemeinschaft Kehrichtsackgebühr Zürcher Unterland senkt per 1. Januar 2016 die Sackgebühren um durchschnittlich neun Prozent. Die Gemeinde ihrerseits passt deshalb die Preise der Container- und Sperrgutmarken ebenfalls an.
Ab nächstem Jahr gelten folgende Preise: Containermarke Fr. 33.20, Sperrgutmarke (Bogen à 10 Marken) Fr. 20.00, Sperrgutmarke (für 20 kg) Fr. 8.00. Diese Beträge verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Ersatz Heizung Gemeindehaus

Die Heizung des Gemeindehauses vermag die gesetzlich vorgegebenen Grenzwerte für Stickoxid  nicht mehr einzuhalten. Die Überschreitung kann mit Einstellungskorrekturen nicht mehr eliminiert werden, die Heizung muss deshalb ersetzt werden. Der dafür benötigte Kredit von Fr. 58‘700 wird genehmigt und der Auftrag an die Firma Strässler aus Otelfingen vergeben.

Sperrung "Hand"


Bezüglich der im Zürcher Unterländer publizierten Planauflage der geplanten Sperrung der "Hand" zwischen Buchs und Dielsdorf, hat der Gemeinderat den beiden Gemeinden und der Planungsgruppe Furttal beantragt, die Schliessung der Hand sei aufzuschieben und mit den umliegenden Gemeinden sei vorgängig das Gespräch zu suchen, damit allfällige flankierende Massnahmen koordiniert werden können.

Erhöhung Verkehrssicherheit Otelfingerstrasse


Die vom Tiefbauamt des Kantons Zürich geplante Erhöhung der Verkehrssicherheit entlang der Otelfingerstrasse wird grundsätzlich begrüsst. Das Tiefbauamt wird aber gebeten, den Fussgängerstreifen bei der Maiacherstrasse beizubehalten, dessen Warteraum gut zu beleuchten und die Kurve Otelfinger-/Regensbergstrasse mit Pollern besser sichtbar zu gestalten.

Strassenunterhalt 2015

Für die Reparatur verschiedener Belagsschäden und defekter Schachtabdeckungen wird ein Kredit von Fr. 28‘000 bewilligt. Die Arbeiten werden durch die Firma Cellere AG, Regensdorf, ausgeführt.

Organisation im Gemeinderat


Der Gemeinderat hat neu eine Verwaltungsabteilung  "Personal und Organisation" gebildet und in diesem Zusammenhang eine Rochade zwischen den Ressorts Finanzen/Steuern und Gesundheit/Umwelt vorgenommen.

Voranschlag 2016

Der Voranschlag mit folgenden Eckdaten wird vom Gemeinderat zuhanden Rechnungsprüfungskommission und Gemeindeversammlung verabschiedet:

Laufende Rechnung Aufwand Fr. 4‘701‘900
  Ertrag vor Steuern Fr. 3‘076‘000
  Aufwandüberschuss vor Steuern Fr. 1‘625‘900
  Steuern laufendes Jahr (unverändert 25 %) Fr. 1‘180‘000
  Aufwandüberschuss zulasten des Eigenkapitals Fr.    445‘900
       
Investitionsrechnung Ausgaben Fr. 2‘928‘600
  Einnahmen Fr.      88'400
  Nettoinvestitionen Fr. 2‘840‘200


Weitere Details: Voranschlag, pdf 3 MB

Gemeindeversammlung vom 3. Dezember 2015

Der Gemeindeversammlung der Politischen Gemeinde vom 3. Dezember 2015 wird als einziges Traktandum die Genehmigung des Voranschlags 2016 unterbreitet.

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Oberdorfstrasse 2
8113 Boppelsen
Telefon +41 44 849 70 00
Fax +41 44 849 70 01
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten:
  • Mo: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Di: 14:00 - 18:30 Uhr
  • Mi: 08:00 - 14.00 Uhr
  • Do: 08:00 - 11:00 14:00 - 16:00 Uhr
  • Fr: 07:00 - 11:00 Uhr
  • Selbstverständlich können Termine auch ausserhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.

 

Gemeindeverwaltung  ·  Oberdorfstrasse 2  ·  8113 Boppelsen  ·  Tel. 044 849 70 00  ·  gemeinde@boppelsen.ch
  |  © Gemeinde Boppelsen 2018
Login  |   Impressum  |   Datenschutz